China: Strengere Vorschriften zu Rückrufen von Medizinprodukten

Das “Chinese Food and Drug Administration” hat neue Vorschriften zu Rückrufen von Medizinprodukten in China verabschiedet. Die neuen Vorschriften erweitern den Umfang von Rückrufen, was bedeutet, dass mehr Arten von Produktmängeln als Grund für verbindliche Rückrufe gelten.

Laut der offiziellen Pressemitteilung gibt es drei Stufen von Produktrückrufen, in Abhängigkeit von der Schwere der Mängel. Ausserdem werden die Strafen bei Unterlassung der Rückrufpflicht wesentlich erhöht.

Mehr Informationen finden Sie unter: CFDA issues Provisions for Medical Device Recall.